Presseinfo.

Kläranlage steht immer mehr auf eigenen Füßen

Neues Blockheizkraftwerk: 65 Prozent ihres Strombedarfs produziert die Anlage in Nidda jetzt selbst.

Weiterlesen …

Die neuen Aufsichtsräte der OVAG-Gruppe

Neue Aufsichtsräte der einzelnen Unternehmen in der OVAG-Gruppe gewählt.

Weiterlesen …

Gemeinsam schneller effizienter

Der ZOV gründet mit oberhessischen Kommunen und Landkreisen das kommunale Energieeffizienz-Netzwerk Oberhessen (k.e.n.o).

Weiterlesen …

Leitbild: Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Geld gespart: Abwasserverband Oberhessen übernimmt jetzt Klärschlamm von Gedern, Hirzenhain, Ortenberg und Glauburg.

Weiterlesen …

Damit Sie alle Funktionen nutzen können, verwendet die OVAG-Gruppe Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und unsere allgemeinen Datenerhebungen finden Sie unter "Datenschutz". Datenschutz