Der ÖPNV im ZOV

Schienenverkehr im ZOV-Verbandsgebiet.

Der Schienenpersonennahverkehr unterliegt der Aufgabenträgerschaft des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV). Für den Bereich des ZOV-Verbandsgebietes stellt das Schienennetz das Rückgrat für ein leistungsstarkes und attraktives ÖPNV-System dar. Bahnhaltepunkte und Bahnhöfe sind wichtige Verknüpfungspunkte, die vom motorisierten Individualverkehr (MIV), von Fußgängern und Radfahrern sowie den Regional- und Lokalbussen angesteuert werden.

Diesem Umstand wird im Rahmen unterschiedlichster Modernisierungsmaßnahmen Rechnung getragen. Die Umsetzung zahlreicher kommunaler Maßnahmen wie z. B. der Neubau von Park+Ride-Anlagen, Fahrrad-Abstellanlagen sowie der Bau von neuen Bushaltestellen an Verknüpfungspunkten dokumentieren diese Entwicklung.

Insgesamt betrachtet ist Oberhessen relativ gut durch Schienenstrecken erschlossen. Hierbei hat die Main-Weser-Bahn eine herausragende Bedeutung, insbesondere auch die darauf verkehrende S-Bahn-Linie 6, die den westlichen Wetteraukreis an das Rhein-Main-Gebiet anbindet. Lediglich im Bereich des Vogelsbergmassivs tritt aufgrund der Topographie und der geringen Bevölkerungsdichte die Versorgung mit straßengebundenen Verkehrsmitteln gegenüber Schienenverkehrsmitteln in den Vordergrund. Folgende Grafik zeigt schematisch die Schienenstrecken, die durch das ZOV-Verbandsgebiet führen.

Schema: Schienenstrecken im Verbandsgebiet.

Busverkehr im ZOV-Verbandsgebiet.

Der Regionalbusverkehr.

Gemäß Hessischem ÖPNV-Gesetz nehmen die Verkehrsverbünde nicht nur die Belange des Schienenpersonennahverkehrs, sondern auch die des sogenannten Verbundbusverkehrs und des regionalen Busnahverkehrs wahr. Die Verbundbus- und regionalen Busverkehre im ZOV-Gebiet unterliegen damit der Aufgabenträgerschaft des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV).

Regionaler Verkehr wird meist durch seine Funktion definiert. Als Kriterien für regionale Busverkehre gelten Verkehre mit überwiegend regionaler Bedeutung, welche die Grenze eines Aufgabenträgers überschreiten. Auch Buslinien, welche als Schienenersatzverkehr oder Schienenergänzungsverkehr eingesetzt sind, werden in der Regel als dem Regionalverkehr zugehörig angesehen.

Regionale Buslinien (Stand 2017)
Linie Strecke
X27 Karben - Bad Homburg - Oberursel - Königstein
362 Schotten - Nidda - Friedberg
363 Laubach - Hungen - Wölfersheim - Friedberg
372 Gießen - Lich - Laubach - Schotten
373 Schulverkehr Laubach
374 Nidda - Gelnhausen (Schienenergänzungsverkehr)
375 Gießen - Lich - Hungen
376 Schulverkehr Pohlheim
377 Gießen - Grüningen - Gambach
378 Rundverkehr Gießen - Leihgestern - Großen-Linden - Gießen
379 Rundverkehr Gießen - Großen-Linden - Leihgestern - Gießen
382 Kirchhain - Homberg - Burg-u. Nieder-Gemünden
390 Alsfeld - Grebenau - Bad Hersfeld
391 Lauterbach - Grebenhain - Gedern
393 Schlitz - Bad Salzschlirf - Lauterbach
394 Alsfeld - Berfa – Lingelbach
396 Alsfeld - Schrecksbach - Treysa
520 Gießen - Lollar - Londorf - Grünberg
551 Bad Vilbel - Frankfurt - Offenbach
562 Hanau - Bruchköbel - Nidderau - Kaichen
563 Altenstadt - Hammersbach - Bruchköbel - Hanau
591 Fulda – Schlitz
n33 Frankfurt - Bad Vilbel - Karben (Nachtverkehr)

Lokale Buslinien im ZOV-Verbandsgebiet.

Lokalbuslinien und bedarfsorientierte Angebote, wie beispielsweise Anruflinienverkehre, dienen in der Regel der Sicherstellung eines Angebots zwischen Gemeinden innerhalb eines Landkreises. Das Netz von Lokalbuslinien ergänzt das regionale Bus- und Schienenangebot. Lokale Linien haben ihre wesentliche Aufgabe in der Schülerbeförderung, dem Zwischenortsverkehr und in der Anbindung an das regionale Netz. Anders als Stadtbusverkehre sind die Fahrpläne von lokalen Linien meist nicht durch einen sauberen Taktverkehr, sondern durch einen Grundtakt mit zusätzlich zahlreichen bedarfsorientierten Fahrten gekennzeichnet.

Das Fahrplanangebot auf lokalen Linien muss auch lokal finanziert werden. Bezogen auf das ZOV-Verbandsgebiet bedeutet dies, dass die Finanzierung der lokalen Verkehre von der VGO sichergestellt wird.

Lokale Buslinien im Wetteraukreis (Stand 2017)
Linie Strecke
FB-01 (Bad Nauheim -) Friedberg - Florstadt - Echzell / Altenstadt
FB-03 Friedberg - Reichelsheim - Ranstadt – Ortenberg
FB-10 Friedberg - Schwalheim - Wisselsheim - Bad Nauheim
FB-20 Wenings - Ortenberg - Stockheim – Büdingen
FB-22 Gedern - Ortenberg - Stockheim – Büdingen
FB-23 Büdingen - Wolf - Wenings – Gedern
FB-24 Büdingen - Kefenrod – Gedern
FB-30 Stadtbus Friedberg (Rundverkehr über Mörler Straße)
FB-31 Stadtbus Friedberg (Rundverkehr)
FB-32 Friedberg - Ockstadt
FB-33 Friedberg - Rosbach - Friedrichsdorf
FB-34 Friedberg - Bad Nauheim
FB-35 Bad Nauheim - Ober-Mörlen (- Usingen)
FB-36 Rosbach - Ockstadt - Bad Nauheim
FB-40 Büdingen - Friedberg - Bad Nauheim
FB-41 Altenstadt - Düdelsheim – Büdingen
FB-42 Altenstadt - Limeshain - Büdingen
FB-43 Hammersbach - Limeshain - Düdesheim - Büdingen
FB-44 Ronneburg - Diebach - Büdingen
FB-45 Altenstadt - Lindheim - Stockheim - Konradsdorf
FB-50 Stadtverkehr Butzbach
FB-51 Butzbach - Kirchgöns - Cleeberg
FB-52 Butzbach - Münzenberg - Lich
FB-53 Butzbach - Bad Nauheim
FB-54 Butzbach - Espa - Maibach
FB-55 Butzbach - Hoch-Weisel - Bodenrod
FB-56 Butzbach - Ostheim - Butzbach
FB-57 Butzbach - Münzenberg - Beienheim
FB-70 Erbstadt - Bönstadt - Wöllstadt - Friedberg - Bad Nauheim
FB-71 Kaichen - Wöllstadt - Friedberg
FB-72 Groß-Karben - Burg-Gräfenrode
FB-73 (Rosbach v.d.H. -) Petterweil - Karben
FB-74 Karben - Rendel (- Bad Vilbel)
FB-80 Nidda - Wallernhausen - Ober-Lais - Hirzenhain - Gedern
FB-81 Nidda - Michelnau - Schwickartshausen - Ranstadt (- Konradsdorf)
FB-82 Nidda - Bad Salzhausen - Dauernheim - Ranstadt - Konradsdorf
FB-83 Nidda - Geiß-Nidda / Borsdorf - Ober/Unter-Widdersheim
FB-84 Nidda - Harb - Borsdorf - Ulfa - Stornfels
Lokale Buslinien im Landkreis Gießen (Stand 2017)
Linie Strecke
GI-21 Gießen - Annerod - Reiskirchen - Lindenstruth / Ettingshausen
GI-22 Gießen - Steinbach - Albach
GI-25 Gießen - Buseck - Reinhardshain
GI-26 Schulverkehr Buseck
GI-27 Schulverkehr Großen Buseck - Oppenrod - Fernwald
GI-28 Schulverkehr Buseck/Reiskirchen
GI-32 Langgöns - Linden - Pohlheim
GI-35 Großen-Linden - Hüttenberg / Langgöns - Kleebachtal
GI-41 Gießen - Heuchelheim - Biebertal - Königsberg
GI-42 Gießen - Heuchelheim - Biebertal - Hohenahr - Bischoffen
GI-43 Gießen - Heuchelheim - Biebertal - Kirchvers
GI-51 Salzböden - Odenhausen - Lollar (- Gießen)
GI-52 Schulverkehr Lollar - Staufenberg - Lollar
GI-55 Allendorf - Rabenau
GI-60 Hungen - Langd - Ulfa - Hungen
GI-61 Wölfersheim - Hungen - Villingen
GI-62 Lich - Muschenheim - Eberstadt - Hungen
GI-64 Lich - Ettingshausen - Grünberg
GI-74 Grünberg - Seental - Laubach - Grünberg
GI-72 Grünberg Baumgartenfeld - Grünberg Bahnhof
GI-77 Schulverkehr Grünberg
GI-78 Schulverkehr Grünberg
GI-79 Schulverkehr Grünberg
GI-81 Hohenahr - Biebertal - Wettenberg
Lokale Buslinien im Vogelsbergkreis (Stand 2017)
Linie Strecke
VB-11 Schulverkehr Romrod
VB-12 Alsfeld - Antrifttal - Neustadt
VB-13 Alsfeld - Kirtorf - Homberg
VB-15 Alsfeld - Romrod - Feldatal - Ulrichstein
VB-16 Alsfeld - Altenburg - Schwalmtal - Lauterbach
VB-21 Lauterbach - Maar
VB-22 Schulverkehr Lauterbach
VB-24 Storndorf - Dirlammen - Frischborn - Lauterbach
VB-26 Lauterbach - Wartenberg
VB-28 Lauterbach / Wartenberg - Herbstein
VB-42 Meiches - Engelrod - Herbstein
VB-50 Freiensteinau - Grebenhain
VB-51 Freiensteinau - Reinhards - Weidenau - Freiensteinau - Grebenhain
VB-52 Grebenhain - Freiensteinau - Grebenhain
VB-53 Meiches / Herbstein - Grebenhain
VB-54 Volkartshain - Herchenhain - Grebenhain
VB-55 Grebenhain - Crainfeld - Metzlos - Bannerod
VB-60 Schotten - Hoherodskopf - Burkhards - Eichelsachsen
VB-61 Schotten - Betzenrod - Einartshausen - Stornfels
VB-65 Lauterbach - Ulrichstein - Schotten
VB-71 Ehringshausen - Nieder Gemünden - Homberg
VB-75 Flensungen - Atzenhain - Bernsfeld - Nieder-Ohmen
VB-76 Mücke - Lardenbach / Groß-Eichen - Ulrichstein
VB-77 Feldatal - Mücke
VB-78 Ulrichstein - Ober-Ohmen - Flensungen
VB-79 Gilgbachtal / Mücke - Ober-Ohmen
VB-81 Höingen - Homberg - Gontershausen - Nieder-Ofleiden
VB-90 Vulkan-Express: Stockheim - Hartmannshain - Lauterbach - Schlitz
VB-91 Vulkan-Express: Lauterbach - Herbstein - Hoherodskopf
VB-92 Vulkan-Express: Hungen - Laubach - / Grünberg - Mücke - Ulrichstein - Hoherodskopf
VB-93 Vulkan-Express: Nidda - Schotten - Hoherodskopf
VB-94 Vulkan-Express: Stockheim - Gedern - Hoherodskopf
VB-95 Vulkan-Express: Bad Orb - Wächtersbach - Hartmannshain - Hoherodskopf

Hinzu kommen noch zahlreiche lokale Buslinien, die von Nachbarkreisen aus in das ZOV-Gebiet hineinreichen.

Stadtbusverkehre im ZOV-Verbandsgebiet.

Neben dem regionalen und lokalen Busliniennetz existieren im Verbandsgebiet des ZOV auch eine Reihe von abzugrenzenden Stadt- und Ortsbussystemen, die durch die jeweiligen Städte und Kommunen ausgeschrieben und finanziert werden, die jedoch dem lokalen ÖPNV im ZOV-Gebiet zuzuordnen sind.

Linien im Stadtbusverkehr (Stand 2017)
Linie Stadt/Kommune Strecke
FB-11 Bad Nauheim Usa-Wellenbad - Nieder Mörlen
FB-12 Bad Nauheim Kaiserberg - Steinfurth
FB-14 Bad Nauheim Bodestraße - Schwalheim
FB-15 Bad Nauheim Bahnhof - Wisselsheim
FB-60 Bad Vilbel Bad Vilbel - Heilsberg
FB-61 Bad Vilbel Bad Vilbel - Niederberg
FB-62 Bad Vilbel Bad Vilbel - Gronau
FB-63 Bad Vilbel Bad Vilbel - Massenheim
FB-64 Bad Vilbel Bad Vilbel - Dortelweil
GI-71 Grünberg Pfalzrain - Höfetränke - Bahnhof - Industriegebiet
GI-82 Wettenberg Wißmar - Launsbach - Krofdorf-Gleiberg
VB-10 Alsfeld Stadtbus Alsfeld
Damit Sie alle Funktionen nutzen können, verwendet die OVAG-Gruppe Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und unsere allgemeinen Datenerhebungen finden Sie unter "Datenschutz". Datenschutz